grenzflächenaktiv


grenzflächenaktiv
поверхностно-активный

Deutsch-Russische Wörterbuch polytechnischen. 2013.

Смотреть что такое "grenzflächenaktiv" в других словарях:

  • grenzflächenaktiv — ↑amphiphil …   Das große Fremdwörterbuch

  • grenzflächenaktiv — grẹnz|flä|chen|ak|tiv; Syn.: kapillaraktiv: nennt man org. Verb., die sich dank ihrer Struktur in der Grenzfläche zwischen zwei Phasen so anordnen, dass sie die ↑ Grenzflächenspannung erniedrigen u. dadurch z. B. ↑ Benetzung ermöglichen. Die im… …   Universal-Lexikon

  • kapillaraktiv — ka|pil|lar|ak|tiv [↑ Kapillare] svw. ↑ grenzflächenaktiv. * * * kapillar|aktiv,   grenzflächenaktiv …   Universal-Lexikon

  • oberflächenaktiv — ober|flä|chen|ak|tiv <Adj.> (Physik, Chemie): 1. eine aufgrund großer Oberfläche große Adsorptionsfähigkeit besitzend. 2. (von gelösten Stoffen) die Fähigkeit besitzend, die Oberflächenspannung bes. des Wassers herabzusetzen. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Polysorbate — sind chemische Verbindungen, die durch Veretherung von Sorbitanfettsäureestern mit Polyethylenglycol entstehen. Sie sind grenzflächenaktiv und werden als Netzmittel oder Öl in Wasser Emulgatoren beispielsweise in Kosmetika, Arzneimitteln,… …   Deutsch Wikipedia

  • Seife — Sei|fe [ zai̮fə], die; , n: feste oder flüssige Substanz zum Waschen, zur Reinigung des Körpers: sich die Hände mit Seife waschen; die Seife abspülen; ein Stück Seife; Seife aus dem Seifenspender benutzen. Zus.: Babyseife, Badeseife, Flüssigseife …   Universal-Lexikon

  • Tensid — Ten|sid 〈n. 11; meist Pl.〉 die Oberflächenspannung von Flüssigkeiten herabsetzende Substanz, Bestandteil vieler Wasch u. Reinigungsmittel [→ Tension] * * * Ten|sid [lat. tendere, tensum = spannen, dehnen (zu ↑ Grenzflächenspannung) ↑ id], das; s …   Universal-Lexikon

  • anionaktiv — an|ion|ak|tiv, an|io|nen|ak|tiv; Syn.: anionogen: nennt man Verb., die in Wasser Anionen bilden, z. B. ↑ Aniontenside. * * * ạnionaktiv,   anionenaktiv, grenzflächenaktiv …   Universal-Lexikon

  • Builder — Buil|der [ bɪldə[r]; engl. builder = Füllstoff], der; s, : in Waschmitteln als Gerüststoffe u. Verstärker eingesetzte Stoffe, z. B. Polyphosphate oder Zeolithe u. a. Natriumaluminiumsilicate, Nitrilotriessigsäure, Polycarboxylate, Soda. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Digitonin — Di|gi|to|nin [Kurzw. aus nlat. Digitalis = Fingerhut (Bot.) u. ↑ Saponin] ein giftiges, nicht herzwirksames Glykosid (↑ Saponin) aus einem Spirostan Derivat (Digitogenin) u. einem Pentasaccharid aus Xylose u. je zwei Molekülen Galaktose u.… …   Universal-Lexikon

  • Zuckerester — Zụ|cker|es|ter: durch Veresterung einer oder mehrerer Hydroxygruppen von Mono oder Oligosacchariden oder auch von Zuckeralkoholen herstellbare Ester mit unterschiedlichen Verwendungsmöglichkeiten, z. B. als Emulgatoren u. Tenside (Zucker… …   Universal-Lexikon